Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.

Weihnachtsdeko 2022: Trend Moonlight Magic

Kreative Ideen für Zuhause
Weihnachten ist die Zeit für Besinnlichkeit und für das Zusammensein mit den Liebsten. Eins darf dabei nicht fehlen: warmes, behagliches und funkelndes Licht. Wenn die Tage in der Adventszeit immer kürzer werden, bringen Kerzenschein und Lichterketten Vorfreude in unseren Alltag. Passend dazu: die Moonlight Magic Weihnachtsdeko 2022! Auch nach den Weihnachtsfeiertagen versprüht dieser Trend Wohlfühlflair und bringt den nötigen Glamour auf deine Silvesterparty! Was die Weihnachtsdeko 2022 ausmacht und wie du den Look in deinem Zuhause umsetzt, erklären wir dir in ein paar Schritten.
  • Die passende Farbpalette

    Die Farbpalette für den Moonlight Magic Look als Weihnachtsdeko 2022 umfasst vor allem dunkle, satte Blautöne, die sämtliche metallische Oberflächen umso kräftiger strahlen lassen. Kennst du schon die CREATE! Lieblingsfarbe Erik? Das tiefe Indigoblau ist das perfekte Pendant zu metallisch glänzenden Materialien. Wenn du deinen Raum nicht das ganze Jahr über in dieser Farbwelt gestalten möchtest, sondern nur zur Weihnachtszeit, lässt sich dieser Look auch optimal mit austauschbaren Elementen verwirklichen: Kissen, Teppiche und Vorhänge können die Stimmung in deinen vier Wände stark beeinflussen. Du wirst sehen, die Atmosphäre deines Raumes wird sich augenblicklich ändern.

  • Glänzende Deko einsetzen

    Für die Weihnachtsdeko 2022 darf alles raus, was glänzt, reflektiert und strahlt. Dank der farblichen Zurückhaltung und Reduzierung auf Dunkelblau kannst du Silber, Gold, Roségold und Glas nach Lust und Laune miteinander kombinieren. Goldene, minimalistische Pendelleuchten werden genauso zu Deko-Objekten wie der Farbkreis an der Wand, deine DIY-Messinggirlande oder der praktische Getränkekübel. Satin und Samtstoffe veredeln den Look mit ihrer glänzenden Oberfläche.

  • Sonne, Mond und Sterne

    Da beim Moonlight Magic Look die klassischen weihnachtlichen Farben und Motive in den Hintergrund geraten, kann deine neue Deko bis zum Jahreswechsel an Ort und Stelle bleiben und für deine Silvesterparty weiterhin glanzvollen Flair versprühen. Und weil festlichen Anlässe dieser Art das ganze Jahr über eher rar sind, darf es gerne ein wenig opulenter sein! Kreiere mit biegbarem Draht hübsche Kreise, Halbmonde und Sterne – und schaffe somit einen völlig neuen Look. Du kannst die Motive auch perfekt aus glänzendem Karton zuschneiden. Oder besprühe bereits vorhandenen Baumschmuck mit Sprühfarbe aus deinem OBI Markt.

    Tipp: Der DIY-Adventskalender wird zu Silvester zum dekorativen Wandbehang, denn jedes geöffnete Türchen wird beispielsweise einfach durch einen Stern ausgetauscht. So bleibt nie eine Klammer leer und nach dem 24. Dezember wird aus dem Kalender eine hübsche Wanddeko.

  • Luxuriöse Materialien

    Der Weihnachtstrend Moonlight Magic kombiniert dunkle Töne mit festlichen Farben wie Silber, Roségold und zartem Kupfer. Unterschiedliche Mattierungen sorgen dabei für einen spannenden Wechsel aus stärker und schwächer reflektierenden Stellen – je nachdem, ob sie gebürstet oder poliert sind.
    Die Wahl der Materialien schafft einen Hauch von Luxus. In der Dekoration wird bereits vorhandenes mit Neuem kombiniert. So macht sich die von der Tante geerbte Kristallvase mit den opulenten Verzierungen hervorragend neben dem trendigen minimalistischen Kerzenhalter aus Metall. Die Gesamtwirkung ist effektvoll und dennoch nicht überladen.

  • Pure Eleganz

    Eine festliche Tafel stellt für die meisten die Krönung eines stimmungsvollen Weihnachtsabends dar. Poliertes Besteck, schlichtes Porzellan, Gläser und Vasen reflektieren das Licht der flackernden Kerzen und Lichterketten, die keinesfalls in der Deko fehlen dürfen. Sie bilden den Kontrast und bringen wortwörtlich das Highlight in dein Zuhause. Mehr verlangt es auch gar nicht, die Eleganz kommt fast von alleine.

Hast du Ideen oder Anregungen?