Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.
Türkranz Holz
Kreative Ideen für Zuhause

Du möchtest auch deiner Haustür die richtige Dekoration verpassen? Mit einem selbstgebauten Türkranz aus Birkenscheiben geht das nicht nur besonders einfach, du kannst ihn auch je nach Jahreszeit und Vorlieben gestalten! Du möchtest einen natürlichen Look? Dann lass den Birkenkranz so, wie er ist. Ansonsten kannst du dich natürlich mit zusätzlicher Dekoration wie Blumen oder Bändern austoben! Doch nicht nur an deiner Tür macht sich der Türkranz besonders gut – wenn du ihn auf den Tisch legst und Kerzen dazu kombinierst, hast du eine tolle Tischdekoration.

Anleitung

  • 1

    Deine individuellen Maße

    Überlege dir zunächst, wie groß dein Kranz werden soll. Zeichne dir dazu einen Kreis mit deinem Wunsch-Durchmesser auf ein Blatt Papier und nutze diesen als Schablone.

  • 2

    Schleifen

    Schleife jede Birkenscheibe gut ab, bis sie gleichmäßig glatt ist.

  • 3

    Kranz legen

    Lege nun entlang der Außenlinie deiner Schablone Birkenscheiben mit einem Abstand von mindestens 1cm.

  • 4

    Kranz kleben

    Nun kannst du mittig auf den Zwischenräumen zwischen den Birkenscheiben eine weitere Lage Birkenscheiben anordnen. Klebe diese dann mithilfe von Holzleim mit der Unterseite auf die Oberseite der ersten Lage Birkenscheiben. Dabei wird immer eine obere Birkenscheibe mit je zwei unteren Birkenscheiben verbunden. Wichtig ist es, den Kleber gut anzudrücken. Sei außerdem nicht allzu sparsam mit dem Leim, arbeite aber stets ordentlich und vermeide das Überlaufen des Leims an den Kanten.

  • 5

    Dekorieren

    Sobald der Kleber getrocknet ist, kannst du anfangen, deinen Kranz zu dekorieren. Mit einem schönen Band versehen kannst du ihn zum Beispiel an die Tür hängen, oder du legst ihn auf deinen Tisch und verzierst ihn mit Kerzen. Gestalte ihn, wie es dir gefällt!

Nach Oben