Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.
Passende Themen

Stimmung durch Licht

Kreative Ideen für Zuhause
Licht hat einen großen Einfluss auf dein Befinden in einem Raum. So kann Licht durch den richtigen Einsatz deine Produktivität beeinflussen, dich entspannen und zu einer wohligen Atmosphäre oder zu mehr Gemeinschaft beitragen. Da wir Menschen uns dem natürlichen Lichtverlauf des Tages am besten anpassen, ist Licht auch in deinen vier Wänden ein wichtiger Faktor, den du bedenken solltest, um deinen Körper im natürlichen Rhythmus nicht zu stören und so zu einer ausgeglichenen Stimmung in allen Lebenslagen beizutragen.
  • Gemütliches und einladendes Licht

    Mit dem Einsatz von warmer Lichtfarbe wird dein Raum als gemütlich wahrgenommen und wirkt entschleunigend.

    Auf dem Leuchtmittel deiner Wahl sind Lichtfarben immer anhand einer Tabelle dargestellt.
    Es gibt dabei eine Reihe unterschiedlicher Lichttöne, die sich durch ihre Intensität unterschieden. Diese wird in Kelvin (K) gemessen. Je höher der Kelvinwert bei deinem Leuchtmittel ist, desto blauer und somit auch kühler erscheint das Licht. Je niedriger hingegen der Kelvinwert ist, desto wärmer erscheint das Licht. Glühlampen haben normalerweise eine Farbtemperatur zwischen 2600K und 3000K, Kompaktleuchtstofflampen zwischen 2300K und 9000K. Übrigens: Die warme Lichtfarbe von Sonnenschein, einem Sonnenaufgang oder -untergang liegt bei etwa 2700 bis 3000 Kelvin.

    Die Kombination von warmweißer Lichtfarbe und natürlichen Materialen kann eine harmonische Atmosphäre erzeugen – so kannst du dir die Ruhe der Natur mit der Kombination von warmem Licht und Holz ins Haus holen. Aber auch mit einem Lampenschirm aus Papier gelingt es, eine ästhetische, reine, sanfte und schwerelose Atmosphäre zu schaffen.

  • Licht für mehr Gemeinschaft

    Um mit Licht einen einladenden Ort innerhalb eines Raumes zu abzugrenzen, kannst du einen warmen, größeren Lichtkegel einsetzen, der von oben auf einen Treffpunkt wie dem Esstisch scheint. Durch den Einsatz von Lampenschirmen mit einer reflektierenden Fläche im Inneren verstärkst du dabei einerseits das Licht und kannst zugleich die reflektierende Lichtfarbe beeinflussen. So kannst du beispielsweise durch eine goldene Innenfläche eine warme und einladende Atmosphäre kreieren. Bedenke, dass hingegen besonders dunkle und matte Farben das Licht schlucken und somit der verstärkende Effekt ausbleibt. So Funktioniert Beleuchtung entdecken

  • Ruhezonen schaffen

    Indirektes Licht im Wohn- und auch Schlafzimmer schaffen durch die Assoziation eines Sonnenuntergangs oder -aufgangs eine gemütliche Atmosphäre – entweder zum Abschalten und Einkuscheln nach einem langen Tag oder um sanft in den Tag zu starten.

    Um optische Grenzen zwischen deinem Wohn- und Arbeitsbereich zu schaffen, kannst du ebenfalls Lichtquellen einsetzen – das macht insbesondere im Homeoffice Sinn. Durch das zusätzliche Licht, welches mit seinem Lichtkegel nur den Arbeitsplatz umschließt, generierst du eine wache und produktive Atmosphäre und trennst diesen Bereich gleichzeitig vom Rest des Raumes ab.

    Mithilfe unterschiedlicher Leuchten, die kleine Lichtinseln kreieren, kannst du ein abwechslungsreiches Licht- und Schattenspiel in deinem Raum schaffen, das zudem mehr Tiefe hineinbringt. Für eine ideale Lichtstimmung im Wohnraum, die einerseits funktional ist und zugleich eine gemütliche Atmosphäre erzeugt, platziere zunächst eine Stehleuchte am Sofa. An dieser solltest du die Lichtrichtung bestimmen können, um sie an deine Bedürfnisse anzupassen. Kombiniere diese Leuchte am besten mit einem indirekten Licht an der Wand und einem großen Lichtkegel über dem Esstisch. Alle Lichter sollten dabei einen wärmeren Lichtton haben. Entdecke das richtige Licht im Homeoffice

  • Glühbirnen mit besonderem Effekt einsetzen

    Durch den Einsatz von Retro-Glühbirnen kannst du leicht einen industriellen Look in deinen Raum bringen. Kombiniere diese einfach mit einer schönen Fassung und lasse sie dann beispielsweise mit einem Schraubhacken von der Decke hängen oder setze die Glühbirne in eine DIY Würfelleuchte ein und platziere diese auf einer Kommode, um ein warmes, indirektes Stimmungslicht zu schaffen.

Nach Oben