Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.
DIY Ideen mit Anleitung
Stilwelten & Gestaltungstipps
Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.
Balkonbank mit Stauraum
Kreative Ideen für Zuhause

Platz für alles und Plätze für alle: Deine selbstgebaute Balkonbank bietet dir beides. Unter der Sitzbank sind zusätzliche Hocker verstaut, die im Handumdrehen hervorgeholt werden können. Besonderer Clou dabei: Auch im geschlossenen Zustand kannst du eine handelsübliche Getränkekiste unter der Bank verstauen. So hältst du immer Ordnung auf deinem Balkon. Durch frei wählbaren Maße lässt sich die Bank außerdem auch an kleine Balkone anpassen. Jetzt musst du sie nur noch passend zum Look deines Balkons gestalten – schon kannst du in der Sonne entspannen und hast deine Getränke auch noch griffbereit. Wir haben die Balkonbank für dich schon mal testweise gebaut und können sagen: Ja, sie ist wirklich so praktisch. Überzeug dich selbst!

Anleitung

  • 1

    Auf die Plätze ...

    ... fertig, los! Wir schaffen jetzt Ordnung und machen es uns gleichzeitig schön - und zwar mit unserer Balkonbank Lasse, die so Einiges auf Lager hat. Denn Lasse ist nicht nur eine wunderbar schlichte und moderne Sitzgelegenheit inklusive Stauraum, unter ihr verschwinden auch noch weitere Hocker. Die sind im Nu hervorgeholt, wenn Freunde vorbeikommen und verschwinden dann einfach wieder unter der Bank, wenn du sie gerade nicht brauchst. Im Online-Konfigurator kannst du dir die Bank so zusammenstellen, wie du sie brauchst. Größe und Wunschfarbe - du bist der Boss! Passe deine Bank ganz bequem deinen Bedürfnissen und Wünschen an, die individuelle Bauanleitung samt Materialliste gibt es dann per Mail von uns. Mit der kannst du dann in deinem OBI Markt alles besorgen, was du für deine selbstgebaute Bank brauchst.

  • 2

    Ran an die Farbe!

    Jetzt geht es Schritt für Schritt zum neuen Möbelstück. In der Anleitung sind alle Schritte genau erklärt, auch der Anstrich in deiner gewählten Farbe! Der macht die Balkonbank nicht nur besonders hübsch, sondern auch wetterbeständig.

  • 3

    Schraube um Schraube zum Ziel

    Du hast es fast geschafft! Noch die letzten Schrauben rein uuuund …

  • 4

    Fertig!

    Tadaaa! Da steht sie, deine selbstgebaute Balkonbank Lasse! Sieht klasse aus, oder? Und sie kann so viel mehr, als nur eine gemütliche Sitzgelegenheit sein. Die zusätzlichen Hocker holst du im Handumdrehen unter der Bank hervor, wenn doch mal mehr Freunde als erwartet vorbei kommen. Oder du benutzt sie einfach als kleinen Tisch!

  • 5

    Alle Kisten im Kasten

    Ein Hoch auf den Stauraum! Getränkekisten stehen nicht länger draußen im Weg, sondern verschwinden unter der Sitzfläche deiner Balkonbank. So wird's nicht nur ordentlich, sondern du hast das nächste Getränk immer griffbereit. Doppelt gepunktet!

  • 6

    Im Nu' verschwunden!

    Und wenn du die zusätzlichen Hocker nicht mehr brauchst, verschwinden sie einfach unter der Sitzfläche und sind Dank der Latten perfekt getarnt. Fällt gar nicht auf, oder?

  • 7

    Und jetzt: Entspannen!

    Der letzte Schritt ist der schönste: Entspannen und auf deine Arbeit stolz sein! Denn jetzt hast du dir nicht nur ein gemütliches Fleckchen im Freien geschaffen, sondern auch jede Menge Raum für praktische Aufbewahrung. Also, worauf wartest du? Ran ans Werkzeug und leg los! Weiter unten findest du den Link zu unserer Balkonbank Lasse.

Nach Oben