Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.
  • Hol dir Pflanzen ins Bad

    Im Dschungel-Bad gilt: je mehr Pflanzen, desto besser! Denn das üppige Grün sorgt nicht nur für gemütliches Natur-Feeling, sondern auch für die dazu passende Luft. Im Tageslichtbad solltest du nur darauf achten, dass die Pflanzen die höhere Luftfeuchtigkeit gut vertragen, in dunkleren Bädern darauf, dass die Pflanzen die sehr geringe Lichteinstrahlung vertragen. Ideal für den Look sind zum Beispiel Monstera oder Bambusblätter, aber je mehr Arten, Größen, Formen und Farben du auf verschiedenen Höhen in deinem Bad kombinierst, desto besser wirkt der Effekt. Verteile sie also vom Boden bis zur Decke überall da, wo sich ein Plätzchen bietet. Beginne mit den größeren und stelle kleinere davor. Um sie gekonnt zu präsentieren, eignen sich verschieden große Pflanztöpfe aus natürlichen Materialien.

    Ein sprichwörtliches Highlight sind hier Pflanzen, die von der Decke hinunterwachsen – zum Beispiel von einer Leiter, die du mit vier Bohrungen an der Decke anbringst. Selbstgemachte Hängeampeln oder auch die Makramee-Hängeampel eignen sich ideal, um deinem kleinen Urwald richtig viel Tiefe zu verleihen. Achte jedoch darauf, dass das Gewicht immer gut verteilt ist.

  • Wandfarben anpassen

    Die dominante Farbe im Dschungel ist natürlich kräftiges Grün und eine farbige Wand sollte reichen, damit deine Badgestaltung nicht übertrieben wirkt. Zum Streichen gibt es spezielle Feuchtraumfarbe, die du beliebig in deine Wunschfarbe abtönen kannst. So könnte dein Jungle Bad aussehen

  • Tapeten und Lacke

    Wenn es doch mehr als eine grüne Wand sein muss, dann sind moderne Vliestapeten mit floralen Mustern die Lösung! Dabei musst du nicht einmal ganze Wände tapezieren, sondern kannst schon mit einzelnen Streifen – zum Beispiel direkt hinter deinem Badezimmerspiegel – den gewünschten Effekt bewirken. Wenn du deinen Waschtisch außerdem in einer Farbe lackierst, die sich in der Tapete wiederfindet, sorgt der Ton-in-Ton-Effekt für ein harmonisches Gesamtbild, in dem sich die einzelnen Raumelemente optisch verbinden. Weitere Tipps zur Gestaltung mit Tapeten

  • Badschränke streichen

    Waschbeckenunterschränke und Co. können ebenfalls zum Dschungel-Stil beitragen. Wenn du auch hier mit frischen Farben arbeiten willst, schleifst du deine Schränke zuerst ab und lackierst sie dann mit Sprühfarbe. Alternativ kannst du die Fronten oder auch gleich die ganzen Schränke folieren. Naturbelassenes Holz ist jedoch auch eine tolle Ergänzung für dein Dschungel-Bad!

    Ein weiteres Detail in deinem Bad sind die Türgriffe. Hier gibt es jede Menge Varianten, die zu dir und zum Dschungel-Look passen. Achte jedoch darauf, dass die neuen Griffe zu deinen Schränken passende Lochabstände haben. Solltest du jedoch neue Löcher bohren oder alte verspachteln müssen, spanne zum Bohren ein Holz an der entsprechenden Stelle hinter die Fronten, um ein Ausplatzen der Oberfläche zu verhindern. Um alte Löcher zu schließen, verspachtelst du sie und schleifst sie dann ab, bevor du die Front folierst oder lackierst.

  • Aufbewahren und Akzente setzen

    Mit den Kisten des Regals Max kannst du dein individuelles Regal mit ordentlich Stauraum gestalten. So sind deine Beautyartikel gut untergebracht, dein Schmuck gezielt in Szene gesetzt und mit den verschiedenen Größen der Kisten nutzt du den Raum gerade in kleinen Bädern optimal aus.

  • Kombiniere Naturmaterialien

    Naturfarben und -materialien sind das perfekte Team im Dschungel-Bad – zum Beispiel ein Leiterregal als Handtuchablage. Auch Badematte, Wannenablage und Ähnliches solltest du aus natürlichen Materialien wie Bambus wählen.

    Den grünen Grundton deines Bads kannst du mit Weiß, Creme, Beige oder Grau, aber auch Safrangelb oder Terrakotta ergänzen. Außerdem sind Kunstdrucke mit Blatt- und Pflanzenmotiven ein Muss für den Stil. Die Bilderrahmen sollten dabei ebenfalls zum Stil der Einrichtung passen.

    Zu guter Letzt kannst du sogar dekorative Dschungeltiere wie Tiger, Elefanten, Affen und Papageien als Figuren oder Motive in dein Dschungel-Bad integrieren und als krönenden Abschluss Kerzen verteilen, um den Gemütlichkeitsfaktor perfekt zu machen. Achte bei den Kerzen jedoch auf Sicherheit und den nötigen Abstand zu brennbarem Material – oder platziere sie gleich in dekorativen Windlichtern.

Nach Oben