Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.

Echt edel: Deine Hochzeitsbar in Glanz & Grün

Kreative Ideen für Zuhause
Ob als Highlight deiner entspannten Gartenhochzeit oder als schicke Erweiterung einer bestehenden Theke: Wir zeigen dir hier, wie du eine selbstgebaute Outdoorküche zur edlen Bar mit entspannter Selbstbedienung für deine Hochzeit in Glanz & Grün gestaltest. Suche dir einzelne Lieblingsstücke unserer hier vorgestellten DIY-Möbel- und Deko-Ideen heraus, die zu eurem individuellen Setting passen – oder lass dich von unserer Variante inspirieren und bau die komplette Bar selbst!
  • Von der Outdoorküche zur Hochzeitsbar

    Star unserer Bar-Idee ist die Outdoorküche Alfons. Stelle die einzelnen Elemente des schicken Selbstbaumöbels genau passend für euch zusammen: Die optionale Spüle ist, mit Eis gefüllt, perfekt als Getränkekühler; an Rückwandstreben finden Lichterketten, Flaschenkübel oder andere Deko-Elemente Halt. Dazu noch Einlageböden: So haben auf der Feier noch jede Menge zusätzliche Gläser und Flaschen ordentlich Platz, und die seitliche Ablage kommt bei einer großen Auswahl an Getränken ebenfalls wie gerufen.

    Entscheidet euch für eure liebste Ausstattung, die perfekten Maße und baut mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung los! Auch die Farben könnt ihr natürlich ganz nach eurem Geschmack gestalten: Streicht das Holz in Gold, lasiert es in dunklen Tönen oder kombiniert eure Wunschfarben, die mit eurem Stil in Glanz & Grün harmonieren. Richtig edel wirkt's mit aufklebbarer Folie statt Farbe: So werden aus Holzböden plötzlich Platten im schicken Marmor-Look!

    Das Beste an der Küche versteckt sich übrigens im Detail: Durch Flügelschrauben könnt ihr die Hochzeitsbar nach dem großen Tag im Handumdrehen auseinanderbauen und bei euch zu Hause einziehen lassen. Als schicke Sommerküche – und falls ihr im Winter nicht grillt, wartet sie in Einzelteilen eingelagert geduldig auf ihren nächsten Einsatz im Frühling.

    Die Küche ist eine prima Idee, aber ihr wollt mehr? Kein Problem: Baut an eure Bar an! Mit Kisten, die ihr passend zu eurem Stil streicht, schafft ihr auf und neben der Bar zusätzliche Abstellflächen und bringt optisch Struktur ins Gesamtbild.

    Und auch nach der Feier sind die Kisten unentbehrlich: Am Tag danach helfen sie euch, all die liebevolle Deko, die Geschenke und andere Kleinteile sicher nach Hause zu bringen, und auch später sind sie nicht nur schicke Ordnungshüter, sondern auch immer ein Stück Erinnerung an die wundervolle Feier – oder an diesen neuen Lieblingswein, der an eurer Hochzeitsbar genau in dieser Kiste stand.

  • Die Deko? Schön aufgestellt!

    Das Schöne an der zur Bar umgestalteten Outdoorküche? Ihr habt jede Menge unterschiedliche Flächen, die ihr neben Gläsern und Flaschen auch prima für Deko nutzen könnt. In unserem DIY Bilderrahmen oder den selbstgebauten Fotowürfel haltet ihr Infos zu den Getränken für die Gäste nicht nur sichtbar, sondern auch schön fest. Wenn ihr mögt, streicht das Holz passend: So passt's perfekt zum Stil eurer Hochzeit in Glanz & Grün.

    In Gläsern mit Goldakzenten warten dazu frische Beeren oder Kräuter darauf, in Cocktails oder selbstgemachter Limo abzutauchen – noch edler wirkt es, wenn sie auf Untersetzern aus weißem Beton stehen, die du nach dem Trocknen mit goldenen Akzenten oder anderen liebevollen Details versehen hast.

    Lust auf mehr Metallic? Dann besprühe doch ganze Flaschen, einzelne Zweige oder den Deckel deiner selbstgestalteten Figurengläser ebenfalls in Gold. Was du hineinfüllst? Das entscheidest du! Wie wär's mit frischen Pflanzen als zusätzliche grüne Quelle, mit kleinen Snacks, die in einer Bar schließlich nie fehlen dürfen – oder doch lieber einer Mini-Lichterkette? Ob die dann mehr funkelt, als die Augen eurer Gäste, wenn sie das edle Setting eurer Bar sehen, können wir allerdings nicht versprechen.

  • Selbstgebaut? Zum Niederhocken schön!

    Wer kennt es nicht? Der Satz "Ich hole mir nur mal eben ein...", gefolgt von einem Gang zur Bar, wird häufig ein längeres Unterfangen als gedacht. Nur gut, wenn einen an der Theke nicht nur eine Möglichkeit zur Erfrischung, sondern auch zur Erholung erwartet! Mit den Hockern unseres Stehtischs Ede gibt's genau das: Mal eben verschnaufen, die Füße auf die Leisten stellen und durchatmen.

    Der passende Stehtisch dazu sieht natürlich neben der Bar, aber auch zum Sektempfang oder in der Nähe eurer Tanzfläche richtig schick aus. Entscheidet selbst, auf was ihr Lust habt, und baut eure Barmöbel in genau der Zusammenstellung und Farbe, wie es zu eurer Hochzeit am besten passt.

  • Mach deins draus!

    Und nach der Feier? Ziehen die schicken Teile bei euch ein! Von liebevoller Deko über selbstgebaute Weinregale bis zur angesagten Theke: Mit CREATE! by OBI gestaltet ihr jede Menge neue Lieblingsstücke, die nicht nur auf eurer Hochzeit, sondern auch nach dem großen Tag bei euch zu Hause eine ganz persönliche Handschrift einziehen lassen.

    Startet doch die Hochzeitsvorbereitungen mit einer gemeinsamen Bau-Session: So könnt ihr beide eine individuelle Note einbringen und nicht nur Unikate, sondern auch jede Menge Vorfreude schaffen. Außerdem lässt es sich so prima nächste DIY-Pläne schmieden, denn: Selberbauen macht süchtig! Ihr seid schon auf den Geschmack gekommen? Ergänzt eure Hochzeit doch noch um eine edle Salty Bar oder die passende Tischdeko – natürlich selbstgebaut!

Nach Oben